studytray's reimiges
Anti Smoke Gedicht,
der die Gestenfreiheit
für ALLE befürwortet:

Frauen die immer noch rauchen,
sind fürs Leben kaum zu brauchen.

Auch die, die nur eine ziehen,
sollte man enttäuscht vor fliehen.

Egal wie wenig sie qualmen,
es kommt nie gut unter Palmen.

Jede Zigarette im Mund,
bietet ein Distanzsierungsgrund.

Verlangt ein Weib eine Zichte,
ist selbst die Schönste Geschichte.

Gar die Mädchen mit einer Fluppe,
sind mir alle einfach schnuppe.

Nun Mädels die sogar kiffen,
haben wirklich nix begriffen.

In zarter Hand ein Sargnagel,
ist so gemein wie ein Hagel.

Unabhängig welche Kippen,
die stören küssende Lippen.

Ja, schöne Ladys die pfaffen,
sind vorzüglich zum Angaffen.

Besonders schlotende Zicken,
würde ein Mann nicht nur zwicken.

Schmoken Damen eine Lunte,
lese ich lieber die Bunte.


Ein Festhalten am Glimmstängel,
verliert die Kraft des Schutzengel.



HOME 
Bei Ungereimtheiten einfach
unter 020 33 7 33 33 melden
der iPAD Kritiker, Dietmar
oder der freie Gesten Typ
info@studytray.de
download                        Erfahrungen                            Impressum                                   Links                     Empfehlung                   HOME